alt text

Aus dem Landtag

Informationen und Neuigkeiten aus dem Landtag von Baden-Württemberg

Als kulturpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion bin ich Mitglied des Ausschusses für Wissenschaft und Kunst, daneben bin ich im Finanzausschuss. Außerdem habe ich bei der Fraktion der Grünen die Zuständigkeit für Gedenkstätten in Baden übernommen. Eine Herzensangelegenheit ist mir auch mein Sitz im Rat für die Angelegenheiten der deutschen Sinti und Roma, den ich für die Fraktion übernommen habe. Ich freue mich über Anregungen von Ihrer Seite, die mein Tätigkeitsgebiet betreffen. Gerne werde ich versuchen, etwas im Bereich der Kultur, sei es im Kleinen oder im Großen, zu bewegen. Was die Förderung der Integration angeht, bin ich für alle Einwohnerinnen und Einwohner da, ganz gleichgültig aus welchem Land sie kommen. 

 


Manfred Kern, Grüne: „Fuß- und Radverkehrsförderung sind ausschlaggebend für die Verkehrswende“

 

Weiterlesen
virtueller Besuch im Landtag

Landespolitik digital erleben: Virtueller Rundgang durch den Landtag Baden-Württembergs und Abgeordnetengespräch mit Manfred Kern

 

 

Weiterlesen

Manfred Kern (Grüne): „Wir gehen den dringend benötigten Wohnungsbau in Aglasterhausen an“

 

Weiterlesen

Die grün-geführte Landesregierung will Eltern im Corona-Lockdown von Gebühren für Kindertagesstätten entlasten. Der Grüne Abgeordnete Manfred Kern begrüßt diese Entscheidung: „Wie schon im Frühjahr beteiligt sich das Land unbürokratisch an der Rückerstattung von Kosten, wenn Eltern ihr Kind im Corona-Lockdown nicht in die Kindertagesstätte schicken…

Weiterlesen

„Dringend mehr Menschen aufnehmen“: Der Landtagsabgeordnete Manfred Kern unterstützt Forderung nach mehr Aufnahmen von Geflüchteten

 

Weiterlesen

Der Grüne Betreuungsabgeordnete Manfred Kern findet: „Das Projekt 'Ortsmitte – gemeinsam barrierefrei und lebenswert' gestalten ist eine wunderbare Chance für die Gemeinde, ihr Zentrum noch attraktiver zu gestalten. Es freut mich sehr, dass Limbach aus den 73 Bewerbungen von der Jury ausgewählt wurde, um an dem Vorhaben teilzunehmen.“

 

Weiterlesen

Ein Gutachten im Auftrag des Ministeriums für Verkehr zeigt neue Wege zur Finanzierung des öffentlichen Personennahverkehrs auf. Seit 2019 ist dafür in vier Modellkommunen ein Mobilitätspass diskutiert worden. Das Gutachten wurde am 20. November der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

Weiterlesen

Das neue Landesprogramm „Tanzförderung BW“ fördert Exzellenz, künstlerische Entwicklungsperspektiven und internationale Sichtbarkeit. In den kommenden Jahren werden die Residenzkompanie „La Trottier Dance Collective“ am EinTanzHaus Mannheim und die „backsteinhaus produktion“ der Stuttgarter Tänzerin Nicki Liszta mit jährlich 30.000 Euro…

Weiterlesen