alt text

Aus dem Landtag

Als kulturpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion bin ich Mitglied des Ausschusses für Wissenschaft und Kunst, daneben bin ich im Integrationsausschuss. Außerdem habe ich bei der Fraktion der Grünen die Zuständigkeit für Denkmalschutzfragen und Gedenkstätten übernommen.

Eine Herzensangelegenheit ist mir auch mein Sitz im Rat für die Angelegenheiten der deutschen Sinti und Roma, den ich für die Fraktion übernommen habe.

Ich freue mich über Anregungen von Ihrer Seite, die mein Tätigkeitsgebiet betreffen. Gerne werde ich versuchen, etwas im Bereich der Kultur, sei es im Kleinen oder im Großen, zu bewegen. Was die Förderung der Integration angeht, bin ich für alle Einwohnerinnen und Einwohner da, ganz gleichgültig aus welchem Land sie kommen. 


Manfred Kern, MdL: „Fördermittel sollen in nächsten zwei Jahren um insgesamt 308 000 Euro steigen“

Die Landtagsfraktionen haben sich darauf verständigt, mehr Geld für die Arbeit der landesweit 70 Gedenkstätten auszugeben. Darauf einigten sich die Fraktionen von Grüne, CDU, SPD und FDP am Mittwoch bei den Beratungen im Finanzausschuss.

„Es freut...

Weiterlesen

Sehr geehrte Frau Präsidentin, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wir schreiben heute den 9. November des Jahres 2017. Das Datum 9. November wird als Schicksalsdatum der Deutschen bezeichnet. 1918 gab es die Novemberrevolution, 1923 gab es den Kapp-Putsch und es gab das Jahr 1938:

Die heutige Aktuelle Debatte ist nicht explizit dem Gedanken an die...

Weiterlesen

Umwelt- und Naturschutzzentren können sich noch bis 31. Juli um Landesförderung bewerben

Das Land Baden-Württemberg fördert mit einem Sonderprogramm noch bis Ende des Jahres Umwelt- und Naturschutzzentren in freier Trägerschaft. Förderanträge können bis 31. Juli eingereicht werden. Das teilt der Landtagsabgeordnete Manfred Kern (Grüne) mit. Die...

Weiterlesen

Für Flüchtlinge mit Ausbildungsvertrag soll es in Zukunft in Baden-Württemberg leichter sein, eine Aufenthaltsduldung zu bekommen. Dies geht aus einem Erlass des Landesinnenministers Thomas Strobl (CDU) an die Ausländerbehörden im Land hervor.

Laut der neuen Verwaltungsvorschrift kommt die Erteilung einer Ausbildungsduldung auch dann in Betracht,...

Weiterlesen

Grüne Landtagsabgeordnete aus dem Ausschuss für Europa und Internationales zur Klausur in Heidelberg und  Schwetzingen

Schwetzingen. Im Rahmen einer zweitätigen Klausur empfing der Schwetzinger Landtagsabgeordnete Manfred Kern (Grüne) sechs seiner Fraktionskollegen aus dem Ausschuss für Europa und Internationales. Den Auftakt bildete ein Gespräch ...

Weiterlesen

GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG der Abgeordneten Kern, Sckerl und Zimmer

Das Projekt „Schwitzen statt Sitzen“ setzt auf gemeinnützige Arbeit zur Ableistung der Strafe. Im Landgerichtsbezirk Mannheim hat dies alleine im vergangenen Jahr 18761teure Hafttage gespart.

Wer zu einer Geldstrafe verurteilt wird, diese aber nicht bezahlen kann, muss...

Weiterlesen

Manfred Kern, kulturpolitischer Sprecher der grünen Landtagsfraktion, Josha Frey, grüner Wahlkreisabgeordneter, und Gerhard Zickenheiner, grüner Bundestagskandidat für Lörrach-Müllheim, besuchten das Hebelhaus in Hausen im Wiesental. Bürgermeister Martin Bühler, Dr. Thomas Schmidt, Kurator der Ausstellung und Leiter der Arbeitsstelle für...

Weiterlesen

Kreativ – jung - Heilbronn: Damit das nicht mehr fremd klingt, wünscht sich Daniel Schütt ein sozio-kulturelles Zentrum und mehr Förderung von Popbüros in der Fläche

Die Kultur- und Kreativszene in der Region Heilbronn-Franken interessiert Susanne Bay schon lange. Zu einem Gespräch mit dem Leiter des örtlichen Popbüros Heilbronn-Franken, Daniel...

Weiterlesen
7.7.2012 - Manfred Kern und Kai Schmidt-Eisenlohr von der Fraktion von Bündnis 90/ Die Grünen spielen beim Bürgerfest im Landtag Lieder nach dem Leitfaden im grünen Landtagswahlprogramm:


Landtagswahlprogramm
http://fluechtlinge.gruene-landtag-bw.de/
www.strassen.gruene-landtag-bw.de
www.bildung.gruene-landtag-bw.de