alt text

Liebe Freundinnen und Freunde,

ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen und euch für das mir entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Ein grünes Direktmandat für den Wahlkreis Schwetzingen – das ist etwas Neues. Das historische Wahlergebnis für die Grünen im ganzen Land und für Ministerpräsident Kretschmann soll auch für mich persönlich Bestätigung und Auftrag gleichermaßen sein. Ich werde weiterhin meine kurpfälzische Stimme im Landtag erheben, ich möchte mich einsetzen für die Belange der Menschen in meinem Wahlkreis, aber mich auch landespolitisch stark machen für mehr Gerechtigkeit im Bildungssystem und in der Gesellschaft insgesamt. Und ich werde, das verspreche ich Ihnen und euch, mich sehr kritisch mit den Kollegen von der AfD auseinandersetzen. Der Umgang mit dieser rechtspopulistischen Partei wird keine leichte Aufgabe sein, aber wir müssen uns dieser Herausforderung stellen, daran führt kein Weg vorbei.

Ich möchte Sie und euch ermuntern, weiterhin an mich heranzutreten, wenn der Schuh drückt, und ich freue mich über Anregungen, konstruktive Kritik und den Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern.

Herzlich
Ihr/euer


‎Manfred Kern


Als kulturpolitischer Sprecher der Fraktion bin auch zuständig für die Gedenkstätten im Land. 

Hier meine Rede im Landtag zum Thema Gedenkstättenförderung vom 9. November 2011: 

"Herr Präsident, meine Damen und Herren,

9. November. Ein Datum, das wie fast kein anderes als Schicksalsdatum der Deutschen in die Geschichtsbücher eingegangen ...

Weiterlesen
Landtagswahlprogramm
http://fluechtlinge.gruene-landtag-bw.de/
www.strassen.gruene-landtag-bw.de
www.bildung.gruene-landtag-bw.de